inways goes CeBIT 2017

Gemeinsam mit Digitale Wirtschaft NRW: 10 Startups aus NRW sind auf der CeBIT auf dem Stand von Digitale Wirtschaft NRW (Halle 11, B 56). inways ist mit dabei.

Als bekannt wurde, dass das Ministerium für Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen dieses Jahr wieder Startups mit auf die weltgrößte Computermesse, die CeBIT, nehmen wird, war inways von dieser Möglichkeit begeistert.

„Wir haben uns sofort für einen der begehrten Plätze beworben und freuen uns sehr dabei sein zu dürfen. Nach einigen Jahren erfolgreicher Installationen bei uns in der Region ist es jetzt an der Zeit eine Nummer größer zu denken und sich einem größeren Publikum zu zeigen. Als besonderes Highlight freuen wir uns den Besuchern der CeBIT eine LIVE-Demo zu präsentieren. Ich glaube, dass das Erleben von inways einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird. Wir möchten auch unter Beweis stellen, dass wir als junges Startup aus Aachen das Problem der Gebäudenavigation gelöst haben und ganz oben mitspielen können“ so Gründer Maaged Mazyek.

Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an das Digital Hub Aachen, die uns die Teilnahme ermöglicht haben.

inways CEBIT DWNRW
Foto: DWNRW

CEBIT_DWNRW_Logo_Teilnehmer_2017_neu-2048x854